Chorleitung

Hermia Schlichtmann

Hermia Schlichtmann

ist als Diplom-Chorleiterin und Kirchenmusikerin (A-Examen) in vielen Bereichen der Chor- und Orgelmusik tätig. Ihre chormusikalische Arbeit führte sie nach Frankreich, Irland, Israel, Norwegen, Russland, Schweden und in die USA. Als Dozentin für Partiturspiel und Korrepetition ist sie an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt/Main in den Ausbildungsbereichen für Dirigenten, Kirchenmusiker und Komponisten tätig.

Frau Schlichtmann leitet Seminare in den Bereichen Stimmbildung, Chorleitung und Dirigieren auf Regional- und Bundesebene des Deutschen Sängerbundes. Ihre Konzerttätigkeit mit dem Oratorienchor „KonzertChor Bergisch Gladbach“ und den Chören in Friedberg-Ockstadt ist ebenso gefragt wie ihre Leitung der Fachbereiche Chorleitung/Dirigieren während der Wetterauer Musik-Sommer-Akademie FESTIVOKAL und des Deutsch-Amerikanischen Chor- und Kulturfestivals in Ilbenstadt, Mainz, Frankfurt/Main und Bad Nauheim. Sie ist langjährige Konzertbegleiterin zahlreicher Sänger/innen und Chöre bei Liederabenden und Konzerten.

2014 eröffnete Hermia Schlichtmann ihr eigenes Musikatelier in Wölfersheim. Dort unterrichtet sie Musikbegeisterte in den Fächern Klavier, Orgel, E-Piano und Keyboard (Klassik, Blues, Jazz, Rock, Pop), Dirigieren für Chor und Orchester, Improvisation und Liedbegleitung. Im Sommer 2016 war sie Dozentin für Chorleitung während der Conducting Summer School des AOIC in Irland.